Portfolio Kategorie: Biografiefilm

Biografiefilm: Kapitel 5

Das 5.Kapitel des langen Biografiefilms hat die Studienzeit des Protagonisten zum Thema. Unbeschwerte Tage in der Universitätsstadt Göttingen.
Mehr lesen

Biografiefilm: Kapitel 4

Das 4.Kapitel eines längeren Biografiefilms beschäftigt sich mit dem Ende des 2.Weltkriegs und dem Zusammenbruchs Deutschlands, die der Protagonist als junger Soldat erlebte. Aus der Rückschau reflektiert er seine Erlebnisse, die erste Zeit der Auseinandersetzung mit seiner eigenen nationalsozialistisch geprägten Vergangenheit und die ersten Schritte des inneren Wandels.
Mehr lesen

Biografiefilm: Kapitel 1

Dieses erste Kapitel eines langen biografischen Filmporträts behandelt die Kindheit des Protagonisten, die er als Sohn eines Landarztes in einer deutschen Kolonie in Estland (nahe Werro) erlebte.
Mehr lesen

Biografiefilm: Nationalsozialismus

Ausschnitt aus einem längeren Biografiefilm. Im Mittelpunkt stehen hier die Zeit des Nationalsozialismus und 2.Weltkriegs in Deutschland. Die persönlichen Erinnerungen der Protagonistin werden ergänzt durch historische Originalaufnahmen. (Danke hierfür an die geschichtliche Videosammlung "Gedächtnis der Nation").
Mehr lesen

Biografiefilm: Frau G. (Gegenwart)

Dies ist das letzte Kapitel 'Gegenwart' eines längeren Biografiefilms. Die Protagonistin erzählt über ihr gegenwärtiges Leben und ihre Pläne für die Zukunft. Wir sehen sie bei der Gartenarbeit und beim Kaffeekränzchen mit Freundinnen.
Mehr lesen

Biografiefilm: Kapitel 3

3.Kapitel eines längeren Biografischen Filmportraits: Als junger Soldat im 2.Weltkrieg. Der Protagonist berichtet über seine Erlebnisse in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs. Er reflektiert seine Empfindungen, die zwischen Ehrgefühl und Todesangst schwankten und berichtet von der trügerischen Sicherheit, die er in der Bindung an Befehl und Gehorsam erlebte. Ausschnitte aus originalen Filmdokumenten (Wochenschau u.ä.)…
Mehr lesen

Biografiefilm: Kapitel 2

2. Kapitel des Biografiefilms über Volker K.: Schulzeit auf der Napola. Ausschnitt aus einem längeren Biografiefilm. Gegenstand der Erzählung ist in diesem Kapitel die Zeit zwischen 1939 und 1944, die der Protagonist in einem "Elite-Internat" der deutschen Nationalsozialisten, der sogenannten "Napola" (Nationalpolitische Erziehungsanstalt") als Schüler verbrachte. Dokumentarische Originalbilder aus Wochenschauen stellen die persönlichen Erinnerungen in…
Mehr lesen